2. Oktober 2022

Der Boden und die Bodenrente – die Verteilungsfrage des 21.Jahrhunderts?

Quelle: Der Boden und die Bodenrente – die Verteilungsfrage des 21.Jahrhunderts? | NachDenkSeiten – Die kritische Website

Wer hat die Erde erschaffen? Ein Mensch? Nein! Wieso nehmen sich dann einzelne Menschen das Recht heraus, die Erde als Privateigentum zu behandeln und anderen eine Bodennutzung vorzuenthalten. Da wir gegenwärtig eine sogenannte Niedrigzinsphase haben, wird Boden zur Kapitalanlage und somit zur Spekulation. Reichtum für wenige auf Kosten Vieler.
Die Humanwirtschaft sagt Stopp!

Sag es weiter, teile es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.