14. Juli 2024

Geld frisst Demokratie

Eine Weiterleitung / ein Reblog von der Webseite der INWO


Fragen Sie sich, warum die Verbrennung von Öl und Gas weltweit von den allermeisten Menschen noch immer als selbstverständlich akzeptiert wird? Wissen Sie, wer in unserem Land die Bildung, die Wissenschaft und die Meinungsvielfalt mit sehr viel Kapital beeinflusst? Über die Privatisierung von Bodenerträgen schreibt Christian Stöcker: »Drei Milliarden Dollar Gewinn pro Tag wurden mit Öl und Gas erzielt, an 365 Tagen im Jahr, seit 50 Jahren […] Kürzer: 1,03 Billionen Dollar Gewinn – nicht Umsatz! – im Jahr. Mehr als drei Viertel davon aus Öl-, der Rest aus Gasgeschäften.« Geld frisst Demokratie

Verwendete Quelle: www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/energiedebatte-wie-gut-kennen-sie-sich-mit-der-energiewirtschaft-aus-kolumne-a-487e40e2-dea7-42fb-920c-12871e5788de

Visited 8 times, 1 visit(s) today
Sag es weiter, teile es!